[MF] Technische Geräte

Woop Woop. Diese Woche stammt die Montagsfrage tatsächlich von mir. Danke Buch-fresserchen. Ich bin begeistert davon, dass es diese Woche auch noch so viele Blogger gibt, die beim Beantworten der Frage mitmachen. Es sind schon mehr als fünfzig. Dennoch werde ich wohl wieder der Letzte sein, der die Frage beantwortet und ich will auch nochmal zur Frage der letzten Woche zurückkehren. Da hatte ich geschrieben, dass ich noch keine Fanfiktion, dafür aber Hatefiktion geschrieben habe. Dabei hatte ich aber auch ganz vergessen, dass ich manchmal versuche den Ton eines Romans in meinen Rezension nachzuahmen. Ich hab das Parodierende Rezension genannt und damit doch so etwas wie eine Fanfiktion geschrieben. Ein Beispiel dafür ist meine Rezension zu A Long Way Down von Nick Hornby.

mofra_banner2017

Diese Woche lautet die Frage allerdings:

Welches technische Gerät verwendest du zum Bloggen? Bloggst du auf dem Handy, Tablet, Notebook, PC oder auf etwas ganz anderem?

Das kommt ganz darauf an, was man alles zum Bloggen zählt. Texte schreibe ich am liebsten auf meinem Laptop. Ich scheine auch nicht der Einzige zu sein, der es bedeutend bequemer findet auf dem Laptop als auf dem Handy zu schreiben. Ich muss sagen, dass ich ohne richtige Tastatur schon nach dem dritten Satz frustriert bin und die Lust am Schreiben verliere. Manchmal schreibe ich aber auch Ideen, Bilder oder kürzere Texte in ein Paperblank. Mein Laptop ist übrigens ein Acer.

Handy

Ich schaue aber trotzdem ständig zum Bloggen auf mein Handy. Ich lese sehr gerne Beiträge, wenn ich unterwegs bin und irgendwo fünf Minuten (bei längeren Wartezeiten, hab ich natürlich ein Buch dabei) warten muss und kommentiere auch öfter auf dem Handy als am Computer. Meine Freundin schreibt tatsächlich Beiträge auch auf ihrem Handy vor. Sie muss die Artikel dann nur noch auf dem Laptop korrigieren und überarbeiten. Das ist eine Fähigkeit, um die ich sie ein bisschen beneide. Da hat sie mir mit ihren grazilen Fingern etwas voraus. Mich nervt an der WordPress-App aber schon, dass mir nicht der Beitrag angezeigt wird, den ich als letztes geändert habe. Stattdessen werden die Beiträge immer in der Reihenfolge angezeigt in der sie einmal angelegt wurden. Ganz selten veröffentliche ich mal Artikel auf dem Handy, die ich mit dem Laptop vorgeschrieben habe.

Manchmal mache ich auch Fotos mit meinem Handy. Viel lieber benutze ich aber meine Fuji X-M1 um Bilder zu machen. Die Bilder bearbeite ich dann wieder an meinem Laptop mit dem Bildbearbeitungsprogramm Gimp. Damit kann man wunderbar Bildausschnitte aus einer Fotografie auswählen, Farb- und Helligkeitsabgleiche machen und die Speichegröße verringern, die ein Bild benötigt.

Kamera

Advertisements

Ein Kommentar zu „[MF] Technische Geräte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s