[Bastelei] Upgecyceltes Mini-Gewächshaus aus Verpackungsmaterial

An apple a day keeps the doctor away. Angeblich hält ein Apfel am Tag gesund und laut Gesellschaft für Ernährung soll man jeden Tag fünf Portionen Obst essen. Darum hab ich mir angewöhnt auf Arbeit jeden Nachmittag, anstatt des Stück Kuchens, zwei Äpfel zu essen. Was mich dabei sehr stört, ist der Müll, der entsteht. Früher habe ich die einzelnen Äpfel gekauft und in Plastikbeutelchen gepackt, nur um mich zu ärgern, dass ich so viel Plastikmüll produziere. Klar, ich hätte meinen Beutel vom letztem Mal mit in den Supermarkt nehmen können. Das fällt mir aber immer erst ein, wenn ich schon vor den Äpfeln im Regal stehe. Darum hab ich angefangen die bereits eingepackten Äpfel zu kaufen. Aber irgendwie hat das sogar noch mehr Müll produziert, vielleicht ein bisschen weniger Plastik, dafür aber Pappe.

1-c3a4pfel.jpg

Eine Lösung musste her. Wenn ich den Müll schon nicht verhindern konnte, dann wollte ich ihn zumindest nutzen. Ihn sozusagen mit seinen eigenen Waffen schlagen. Die Idee kam wie so häufig, durch Nichtstun. Ich starrte, während meiner Mittagspause, die Äpfel unter meinem Büromonitor an und da fiel es mir auf. Die Pappschachtel könnte als Behälter für Blumenerde verwendet werden. Die Plaste unter der Pappe ist ein idealer Behälter um Wasser aufzufängen. Die Plaste oben ist die Gewächshausfolie. Dann nur noch Erde rein, Samen drauf und gießen. Tata, das Minigewächshaus ist fertig.


Hier nun noch eine kleine Anleitung:

Die Folie vorsichtig an einer Seite mit Schere oder Messer aufschneiden.

2.Folie aufschneiden.JPG

Die Folie (jaja, die sieht aus wie ein Kondom für Hände, ihr Kindsköpfe) abziehen und die Äpfel aus der Schale nehmen.

3. Folie abziehen.JPG

Das Preisschildchen oben auf der Folie vorsichtig abziehen, ohne die Folie einzureißen. Die Pappschachtel mit Erde und Samen füllen.

4. Folie 5. Schachtel mit Erde.JPG

Jetzt die Folie wieder über die Pappschachtel ziehen, an der Seite gießen und warten bis die Pflänzchen aus den Samen gesprossen sind.

7. Mini-Gewächshaus.JPG

Dieses Mini-Gewächshaus habe ich gestern gebaut. Eine ältere Version des Gewächshaus, in dem ich Ingwer ziehe, seht ihr hier:

8. Ingwer im Topf.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s